Die 7 Todsünden

Bea von Malchus

Eine Sitz-Revue für Eremiten

Vater Lucius, ein höllisch kluger Kettenraucher wohnt an einer Kiesgru-be in einem Bauwagen. Zwei junge Männer suchen Zuflucht und Un-terweisung bei ihm: Anton, der Wüsten-Eremit werden möchte und Se-bastian, der von einem pfirsichfarbenen Blazer und einem Leben ohne seine anstrengende Mutter träumt. Vater Lucius führt beide durch das Labyrinth der 7 Leidenschaften.

Wir begegnen Kain und Abel, Casanova und Medea, erfahren alles über Hochmut, Neid und Zorn und verstehen endlich, warum Faulheit himm-lisch ist, wie man Sex mit dem Universum hat und warum „Alnatura“ das Tor zur Hölle ist.

Die 7 Todsünden! – ein Abend mit prächtigen Geschichten und kurzen Liedern über unsere alltäglichen Leidenschaften.

Spieldaten:

Fr

24.04.2020

20:00 Uhr

« Zurück